Wir für Ihre Sicherheit

Wandertag

Wie jedes Jahr um den 15. August veranstaltete die FF Pistorf auch heuer einen Ausflug. Jedes zweite Jahr starten die Kameradinnen und Kameraden samt Partner ganz früh motiviert mit den Wanderschuhen an den Füßen einen Wandertag.

Ausgangspunkt war dieses Jahr das Rüsthaus in Pistorf. Als erstes Ziel wurde das Rüsthaus der Nachbarsfeuerwehr St. Andrä. i. S. angesteuert, wo wir vom OBI herzlich begrüßt wurden. Weiter ging es Richtung Sausalhof, wo das Mittagessen auf uns wartete, doch unterwegs wurde noch von eigenen Kameraden eine Labestation organisiert.

Weiterlesen...

Verkehrsunfall auf der B74 – PKW gegen Moped

Am Sonntag, dem 13. August wurden die Kameraden mittels Sirene um 21:20 Uhr zu einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich der B74 und der L303 beim Spar gerufen.

Am Einsatzort angekommen zeigte sich, dass ein PKW mit einem Moped beim Abbiegen kollidierte. Die Aufgabe der Feuerwehr bestand darin, die Unfallstelle abzusichern und den Verkehr zu regeln.

Die verletzte Person wurde von First Respondern und dem Roten Kreuz erstversorgt und dann in ein Krankenhaus gebracht. Anschließend musste die Unfallstelle noch gereinigt werden.

Weiterlesen...

FF Pistorf beim Oldtimertreffen Graggerer 2017

Seit 24 Jahren ist es der 1. Sonntag im August, wo sich im weststeirischen Graggerer unzählige Auto-, Motorrad- und Traktorfreunde mit ihrem Oldtimer treffen.

Auch die Kameraden der Freiwillige Feuerwehr Pistorf ließen es sich nach einem Jahr Pause nicht nehmen und waren mit einigen Unikarten stolz vertreten.

Weiterlesen...

Abschnittsübung des Abschnittes 7 mit 110 Mann

Am Freitag, dem 28. Juli stand wieder die alljährliche Abschnittsübung des Abschnittes 7 am Programm. 110 Kameraden folgten der Einladung der übungsausführenden FF Heimschuh.

Um 19:02 Uhr war es dann soweit, die FF Heimschuh wurde zu einem Wirtschaftsgebäudebrand beim Anwesen Posch alarmiert. Wenige Minuten später wurden nacheinander die Feuerwehren des Abschnittes nachalarmiert.

Weiterlesen...