Wir für Ihre Sicherheit

Abschnittsatemschutzübung 2018

Am Freitag, dem 25. Mai fand um 19 Uhr die Abschnittsatemschutzübung, welche dieses Jahr von der Feuerwehr Pistorf organisiert wurde, statt.

ABI Schmidt konnte als Kommandant der FF Pistorf rund 40 Kameraden aus dem Abschnitt 7 begrüßen und weiters auch die Grüße vom Bereichsfeuerwehrkommando, sowie auch vom Bürgermeister der Marktgemeinde Gleinstätten Franz Koller überbringen.

Als Übungsszenario diente ein Staubbrand eines Gewerbegebäudes in Pistorf. Die FF Pistorf forderte sofort nach erster Erkundung der Einsatzlage Unterstützung weiterer Atemschutztrupps an. Insgesamt wurden drei Personen im Gebäude vermisst.

Weiterlesen...

Florianisonntag – Gott zur Ehr, dem Nächsten zur Wehr

Am Florianisonntag, dem 6. Mai, trafen sich die drei Feuerwehren der Marktgemeinde Gleinstätten, um zusammen den Ehrentag ihres Schutzpatrons in der Pfarre Gleinstätten zu feiern.

Viele Kameraden, sowie auch die Feuerwehrjugend der Feuerwehren von Gleinstätten, Prarath und Pistorf, folgen der Einladung. Begleitet von der Marktmusik Gleinstätten marschierten die Feuerwehrkameraden vom Raiffeisenplatz Gleinstätten zur Pfarrkirche.

Weiterlesen...

Maibaumaufstellen 2018

Am Samstag, dem 28. April fand das bereits traditionelle Maibaumaufstellen der Freiwilligen Feuerwehr Pistorf statt. Ein von den Kameraden selbst gefällter und geschnitzter Baum wurde dank zahlreicher Hände vor dem Rüsthaus aufgestellt.

Nach der feierlichen Umrahmung des Aufstellens durch die Musikkapelle Pistorf wurden die zahlreichen Besucher im Rüsthaus bestens verköstigt.

Ein besonderer Dank gilt neben den Besuchern und der Musikkapelle der Familie Schmidt aus Pistorf, welche diesen Maibaum gespendet hat.

Weiterlesen...

Monatsübung März – technischer Schwerpunkt

Am Freitag, dem 2. März fand um 19 Uhr die allgemeine Monatsübung statt. Schwerpunkt dieser Übung war die Handhabung von technischen Rettungsgeräten.

Somit wurde das hydraulische Rettungsgerät mit Spreizer und Schere sowie Stempel näher unter die Lupe genommen. Auch das Verwenden der Hebekissen, Rettungsplattform und vielem mehr wurde geübt.

Weiterlesen...